logoheaderfoto
Aktuelles
HERZLICH WILLKOMMEN


Herzlich willkommen! Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüssen zu dürfen.

Suchen Sie Informationen über Dintikon? Sie erfahren auf unserer Webseite viel Wissenswertes und Interessantes über unsere Gemeinde.

 
Waldumgang 2016


Der Forstbetrieb Rietenberg lädt ein zum jährlichen

Waldumgang

am 24. September 2016

Thema: Aktuelles aus dem Forstbetrieb

Treffpunkt: Forstwerkhof Dintikon bei der Pirolhütte, 13.15 Uhr

Abschluss: Forstwerkhof Dintikon bei der Pirolhütte, ca. 16.00 Uhr

Anschliessend an den Umgang lädt der Forstbetrieb Rietenberg alle Teilnehmer zu einem Imbiss ein.

Weitere Informationen finden Sie hier: Flugblatt





 
Stromtarife 2017


Die neuen Stromtarife für das Jahr 2017 sind ab sofort über unseren Online Schalter abrufbar.

 
Ersatzwahl Mitglied Finanzkommission vom 23. Oktober 2016

 

Gemeindewahl für den Rest der Amtsperiode 2014/2017; Ersatzwahl für ein Mitglied der Finanzkommission vom Sonntag, 23. Oktober 2016; Anmeldeverfahren

Infolge Demission von Finanzkommissionsmitglied Cécile Hänsli findet am 23. Oktober 2016 die Ersatzwahl eines Mitgliedes der Finanzkommission für den Rest der Amtsperiode 2014/17 statt. Wahlvorschläge sind gemäss § 29a des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR) und § 21b der Verordnung über die politischen Rechte (VGPR) von 10 Stimmberechtigten der Gemeinde Dintikon zu unterzeichnen und auf der Gemeindekanzlei, Altweg 8, bis spätestens am 44. Tag vor dem Hauptwahltag einzureichen.

Die Wahlvorschläge sind demnach bis spätestens Freitag, 9. September 2016, 12.00 Uhr, einzureichen.

Nach Ablauf dieser Frist ist ein Rückzug der Anmeldung nicht mehr zulässig.

Das erforderliche Formular kann auf der Gemeindekanzlei bezogen werden.

Im Übrigen wird auf den Grundsatz verwiesen, dass im 1. Wahlgang jede in der Gemeinde Dintikon wahlfähige Person als Kandidatin oder Kandidat gültige Stimmen erhalten kann (§ 30 Abs. 1 GPR).

Sind weniger oder gleich viele wählbare Kandidatinnen oder Kandidaten vorgeschlagen, als zu wählen sind, ist mit der Publikation der Namen eine Nachmeldefrist von 5 Tagen anzusetzen, innert der neue Vorschläge eingereicht werden können. Übertrifft die Anzahl der Anmeldungen nach dieser Frist die Anzahl der zu vergebenden Sitze nicht, werden die Vorgeschlagenen von der anordnenden Behörde beziehungsweise vom Wahlbüro als in stiller Wahl gewählt erklärt.

Für allenfalls noch zu vergebende Sitze ist eine Wahl an der Urne durchzuführen (§ 30a GPR).

Dintikon, 10. August 2016

Gemeinderat

 

 
Gemeinderatsnachrichten August 2016
  
Gemeindepersonal

Prüfungserfolg
Jonas Hallwiler hat die Lehrabschlussprüfung als Forstwart EFZ mit Erfolg abgeschlossen. Gemeinderat und Forstbetrieb gratulieren Jonas Hallwyler zu dieser Leistung mit den besten Glück-wünschen für die weitere berufliche und private Zukunft.

Neueintritte

Am 8. August 2016 tritt Lukas Eigensatz, Niederlenz, seine Ausbildung in der Gemeindeverwaltung zum Kaufmann Profil E an.
Auch am 8. August 2016 startet Giuseppe Lorello, Neuenhof, seine Lehre als Fachmann Betriebsunterhalt EFZ, Fachrichtung Hausdienst.
Wir heissen beide Auszubildenden herzlich willkommen und wünschen ihnen einen guten Start und eine erfolgreiche Ausbildungszeit in Dintikon.

Ebenfalls herzlich begrüssen durften wir per 1. Mai 2016 Benno Schmidli, Dintikon. Er arbeitet zu 50% als technischer Angestellter. Auch Benno Schmidli wünschen wir alles Gute und viel Freude bei der neuen Aufgabe.

Unterkunft für Asylbewerber gesucht

Die Einwohnergemeinde Dintikon ist verpflichtet, eine bestimmte Anzahl Asylsuchende unterzubringen. Nachdem die bisherige Asylunterkunft an der Hinterdorfstrasse 8 künftig nicht mehr zur Verfügung steht, sucht die Gemeinde nach wie vor ein anderes geeignetes günstiges Mietobjekt (Wohnung oder Haus) zur Unterbringung von Asylsuchenden.

Interessierte Liegenschaftseigentümer melden sich bitte bei der Gemeindekanzlei.

Baubewilligungen

Der Gemeinderat hat seit Mai 2016 folgende Baubewilligungen erteilt:

- Murati Xhemajl, Roggensteinweg 4, 5606 Dintikon, Neubau Doppelgarage - Sanierung Eingangsbereich,
   Roggensteinweg 4, Parz. Nr. 675
- Ortsbürgergemeinde Dintikon, Altweg 8, 5606 Dintikon, Öffentlicher Fussweg durch den Wald, Pfistel, 
- Jacqueline und Markus Fust, Altweg 44, 5606 Dintikon, Wärmepumpe aussen an EFH, Altweg 44, Parz. Nr. 962
- Meyer Patrick & Claudia, Lärchenweg 6, 5606 Dintikon, Neubau 2-Fam. Haus, Rohrstrasse, Parz. Nr. 1070
- Rudolf Meyer AG, Bauunternehmung, Dorfstrasse 24, 5606 Dintikon, Waschplatz mit Hochleistungsölabscheider,
   Silostrasse 15, Parz. Nr. 542


Aufhebung der Mittagssperre für Waschmaschinen und Wäschetrockner

Der Gemeinderat hat nach einer längeren Testphase beschlossen, die Mittagssperre für Waschmaschinen und Wäschetrockner definitiv aufzuheben.


Öffentliche Rechtsauskunftsstelle der Gemeinde Lenzburg

Die unentgeltliche öffentliche Rechtsauskunft wird abwechslungsweise durch im Bezirk Lenzburg praktizierende Anwältinnen und Anwälte erteilt.

Die Auskunft findet in der Regel an zwei oder drei Montagen pro Monat jeweils vom 17.30 Uhr - 18.30 Uhr ohne Voranmeldung im Parterre (1. Türe rechts) des Rathauses statt.

Öffentliche Rechtsauskunft
Rathausgasse 16
5600 Lenzburg
Telefon: 062 886 44 22

Die nächsten Termine im Jahr 2016:


08. / 22.  August
05. / 19. / 26.  September
24. / 31.  Oktober
14. / 28.  November
12.  Dezember

GEMEINDERAT  DINTIKON



 

 
Ambrosia- und Feuerbrand-Kontrolle


Ab Ende Juli 2016 wird der Ambrosia- und Feuerbrand-Verantwortliche Heinz Nübling für die erforderlichen Kontrollen in den Hausgärten der Gemeinde unterwegs sein.

Wir bitten die Einwohnerinnen und Einwohner höflich, dem Kontrolleur ungehindert Zutritt zu Ihrem Grundstück zu gewähren.


Besten Dank.

 
Aufhebung der Mittagssperre für Waschmaschinen und Tumbler


Der Gemeinderat hat nach einer längeren Testphase beschlossen, die Mittagssperre für Waschmaschinen und Wäschetrockner definitiv aufzuheben.

GEMEINDEKANZLEI

 

Altweg 8
5606 Dintikon
Tel:  056 616 68 00
Fax: 056 616 68 09
gemeindekanzlei@dintikon.ch